Freiwillige Feuerwehr St. Wolfgang

Notruf: 122

Am Freitag den 6.1.2017 wurde die FF St Wolfgang zu einem Brandverdacht in eine Pension in St. Wolfgang gerufen. Ein Heizungsofen (Ölofen) war defekt und verrauchte den Keller und das Parterre.
Mittels Hochleistungs-Lüfter wurde das Gebäude belüftet. Personen kamen keine zu schaden. Die FF St Wolfgang war mit 2 Fahrzeugen und 12 Mann im Einsatz.
FF St Wolfgang

Das Tier wurde von der Freiwilligen Feuerwehr St. Wolfgang gefangen und in die freie Wildbahn ausgesetzt.

St. Wolfgang / Ried
Zu einem Kellerbrand wurden am 22. Juni 2016 die Feuerwehren St. Wolfgang, Rußbach und Wirling zur Mittagszeit gerufen.

Am 03.06.2016 hielt die Feuerwehr St. Wolfgang Brandwache bei einer Großveranstaltung im Hotel Scalaria.

Freitag, 21. August 2015, Um 03:20 Uhr wurden die Kameraden der FF St. Wolfgang und der FF Rußbach zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der L546 gerufen.