Freiwillige Feuerwehr St. Wolfgang

Notruf: 122

Ein Motorradunfall fand am 06.06.2010 in der Appesbachkurve statt.

Der Hochwassereinsatz fand am 05.07.2010 in St. Wolfgang/Schwarzenbach statt.

Der Einsatz wegen des Waldbrandes in Wirling fand an zwei Tagen im Jahr 2010 statt.

Ein von einem 53-Jährigen aus St. Wolfgang am 13.11.2008 um ca. 22:30 Uhr vermutlich unzureichend gesichertes Fahrzeug machte sich in den Nachtstunden selbständig und rollte auf der leicht abschüssigen Slipanlage in der Linsmayerbucht in den Wolfgangsee.

Am 13. 06. um 10:06 Uhr wurden die Kameraden der FF- St. Wolfgang von den Beamten der hiesigen Polizeiinspektion zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall in der „Schwarzenbachkreuzung“ alarmiert.Hier waren ein PKW und ein Geländewagen (SUV) seitlich miteinander kollidiert.

Am 10.10.2008 gegen 18 Uhr musst die die Mannschaft der FF St. Wolfgang wieder zu einer Suchaktion nach einer vermissten Person im Wolfgangsee ausrücken. Auf einem Badefloss an der Uferpromenade am sog. Fuchsenufer wurden Kleidungsstücke einer weiblichen Person gefunden, die darauf schliessen ließen, dass die Person im Wolfgangsee baden gegangen war.

Am 11.09.2008 um 20.10 Uhr wurde die Mannschaft der FF St. Wolfgang von der ÖWR – Landesverband Salzburg zu einer Suchaktion nach einer vermissten männlichen Person Höhe Campingplatz Appesbach alarmiert.

Überwachung cliff diving mit anschliessender Boots- und Personenbergung

Auch heuer wieder wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren des Pflichtbereiches St. Wolfgang und Ebensee ersucht, die Überwachung der Flugveranstaltung air challenge 2008 am Wolfgangsee – hotel scalaria zu übernehmen.

Pressemeldung Pflichtbereich St. Wolfgang – FF Rußbach, FF St. Wolfgang und FF Wirling
humanitäre Hilfe für Griechenland, Raum Messenien